Ausbildungsleiter m/w/d

Angebote: Jobs
Standorte: Saalfeld

Beschreibung

  • Leitung, Planung und Organisation der ausbildungsrelevanten Themenstellungen der kaufmännischen und gewerblichen Ausbildung für die Standorte Saalfeld und Rottenbach
  • Koordination der Dualen Studiengänge
  • Koordination der Fachabteilungsdurchläufe in Abstimmung mit den berufsspezifischen Ausbildern in den Fachabteilungen, den Ausbildungsplänen, den Bildungsträgern für externe Lehrgänge und den Berufsschulen
  • Kontrolle des Lernerfolges der Auszubildenden und Ergreifen von Maßnahmen bei Defiziten
  • Enge Zusammenarbeit mit der Personalabteilung bei Vorstellungsgesprächen und Messeteilnahmen als Repräsentant des Unternehmens
  • Administrative Aufgaben wie Urlaubsplanungen, Arbeitsschutzbelehrungen, Prüfungsanmeldungen bzw. Schnittstelle zu externen Partnern wie IHK oder OAV
  • Betreuung der praktischen Tage mit der Kooperationsschule
  • Mitarbeit bei der jährlichen Budget- und Investitionsplanung für den Bereich Ausbildung
  • Sicherstellung der Einhaltung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes bzw. des Berufsbildungsgesetzes sowie der betrieblichen Qualitäts- und Umweltpolitik

Profilübersicht

  • Mindestens 3-jährige abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterqualifizierung zum Techniker oder Meister oder vergleichbare Qualifikation
  • Ausbilderschein nach AEVO
  • Persönliche und fachliche Eignung nach §29 BBiG und §30 BBiG
  • Aufgeschlossenheit für Neues
  • Fähigkeit Vertrauen und Begeisterungsfähigkeit aufzubauen
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Was bieten wir:

  • Anspruchsvolle Aufgabenstellung in einem attraktivem Arbeitsumfeld, teamorientiertes Arbeiten
  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten und leistungsgerechte Vergütung nach Haustarifvertrag und betriebliche Zusatzleistungen, wie: Betriebliche Altersvorsorge, Kindergarten-Zuschuss
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Offene Unternehmenskultur und viel Freiraum für Ideen und deren Umsetzung
  • Fachliche Weiterbildung
  • Gute Anbindung ÖPNV und Mitarbeiterparkplätze auf dem Firmengelände
  • Kostenfreie Nutzung der Wasserspender
  • 6 Wochen Erholungsurlaub

Werden Sie Teil des Teams und senden Ihre Bewerbung an:

TALLAG Saalfeld GmbH
Hüttenstraße 21
D-07318 Saalfeld/Saale

Frau Annelie Daum
Tel. +49 3671 585-158
E-Mail: bewerbung@tallag.com

Bewerben Sie sich hier

Erlaubte Daten bis 10 MB Dateigröße: .pdf, .doc, .docx

Initiativbewerbung

Kein passender Job dabei, aber wir sollten uns trotzdem kennenlernen?

Dann bewerben Sie sich gern initiativ.